Transparenz Bild: S. Hermann und F. Richter / pixabay.com

Transparenz

 

 

Transparenz, Einheitlichkeit und Vergleichbarkeit sind uns wichtig

Die KlimAktiv gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH unterzeichnete bereits im März 2012 die Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Im April 2013 wurde die KlimAkiv gGmbH mit dem Wirkt-Siegel der PHINEO gAG für ihre vorbildliche Arbeit ausgezeichnet. Ihr erfolgreicher Handlungsansatz: Einheitliche Berechnungsmethoden und vergleichbare Zahlen. KlimAktiv hat einen Standard-CO2-Rechner für Deutschland etabliert und sichert so die Qualität in der Klimaschutzdebatte.

 

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

 
© Logo: Initiative Transparente Zivilgesellschaft

PHINEO Wirkt-Siegel          © Logo: PHINEO gAG

 

Informationen über die KlimAktiv gGmbH entsprechend der Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

 In Deutschland gibt es keine einheitlichen Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen. Wie die Initiative Transparente Zivilgesellschaft betont, hilft Transparenz dabei, die eigene Arbeit für die Öffentlichkeit sowie Spenderinnen und Spender nachvollziehbar zu machen und so Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu stärken.

 Aus diesem Grund veröffentlichen wir entsprechend den Vorgaben der Initiative Transparente Zivilgesellschaft folgende zehn Informationen für mehr Transparenz:

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

KlimAktiv gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH
Nauklerstr. 60
D-72074 Tübingen
Tel. +49 7071 5496 880
E-mail: info@klimaktiv.de

Gründungsjahr: 2008

 

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Die KlimAktiv gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH ist in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH tätig. Unsere vollständige Satzung entnehmen Sie bitte unserem Gesellschaftsvertrag. Die Ziele der KlimAktiv gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH sowie der KlimAktiv Consulting GmbH finden Sie in unserem Leitbild.

 

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Die KlimAktiv gGmbH ist aufgrund ihrer Arbeit zur Förderung des Klimaschutzes vom Finanzamt als gemeinnützige Organisation anerkannt. Die Steuerpflicht erstreckt sich ausschließlich auf den von der Körperschaft unterhaltenen (einheitlichen) steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb. Im Übrigen ist die KlimAktiv gGmbH nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid zur Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer des Finanzamts Tübingen (Steuernummer 86168/27000) vom 26.04.2019 nach §5 Abs.1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer und nach §11 Abs. 1 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§51 ff AO (Abgabenordnung) dient.

Spenden an die KlimAktiv gGmbH können von der Steuer abgesetzt werden.

 

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Dipl.-Ing. Stephan Schunkert, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter
Dipl.-Ing. Norbert Schmid, Gesellschafter

 

5. Tätigkeitsbericht

Aus dem Gesellschaftsvertrag § 2 Zweck und Gegenstand des Unternehmens:

Gegenstand der Gesellschaft ist die gemeinnützige Förderung des Umweltschutzes durch

  • unabhängige und neutrale Beratung von Einzelpersonen oder Unternehmen in Form von allgemeinen Auskünften, ausgenommen sind Rechts- und Steuerberatungen,
  • Entwicklung und Verbreitung von Softwarewerkzeugen zum Zwecke der unabhängigen und neutralen Informationsbereitstellung der Anwender im Sinne des Umweltschutzes,
  • Verbreitung von allgemeinen Informationen zum Klima- und Umweltschutz in Form von Nachrichten und Berichten über ein Internetportal,
  • Durchführung und Vertrieb von Ausgleichsmaßnahmen zum Klimaschutz sowie Durchführung von Projekten mit anderen steuerbegünstigten Gesellschaften.

 

Unsere aktuellen Projekte:

  • Projekte für das Umweltbundesamt:

- Bereitstellung eines UBA-CO2-Rechners als onlinebasiertes Webtool

- technischer Support und professionelle inhaltliche Servicedienstleistungen

- Fortführung der Verbreitung des UBA-CO2-Rechners über kosteneffiziente und effektive
   Mittel, um über Multiplikatoren Bewusstsein bei vielen Bürgern zu schaffen und ihre
   Handlungskompetenz im Klimaschutz zu fördern 

  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Produkt-Portfolios des Umweltzeichens
     Blauer Engel

 

6. Personalstruktur

Informationen zu unserem Team finden Sie unter "Über uns".

 

7. Angaben zur Mittelherkunft

Unsere Einnahmen von 2019 entnehmen Sie unserer Bilanz und GuV.

 

8. Angaben zur Mittelverwendung

Unsere Ausgaben in 2019 finden Sie in unserer Bilanz und GuV.

 

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die KlimAktiv gGmbH ist die Schwesterfirma der KlimAktiv Consulting GmbH. Diese wurde im Jahr 2003 gegründet und bietet Dienstleistungen zur unternehmerischen Klimaschutzstrategie - von der Erstellung eines Corporate oder Product Carbon Footprints bis hin zu Beratungsdienstleistungen zur unternehmerischen Klimaschutzstrategie und Klimaneutralität. Die passenden IT-Systeme zur Erfassung und Reduzierung des CO2-Fußabdruckes werden durch die KlimAktiv gGmbH bereitgestellt.

 

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Es gibt keine Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtbudgets ausmachen.

 

Initiative Transparente Zivilgesellschaft© Logo: Initiative Transparente
               Zivilgesellschaft

 

Auszeichnung der KlimAktiv gGmbH mit dem PHINEO Wirkt-Siegel

 Das PHINEO Wirkt-Siegel im Bereich Klimaschutz ist ein Gütesiegel, welches der KlimAktiv gGmbH ein hohes Wirkungspotenzial und Transparenz bestätigt. Es zeigt potenziellen Spendern und Förderern, dass ihr Geld bei den ausgezeichneten Organisationen optimal angelegt ist. So vertraut die bundesweite Spendenkampagne „Deutschland rundet auf" beispielsweise der Qualitätsprüfung durch PHINEO.

Damit Klimaschutz sinnvoll betrieben werden kann, braucht man ein gemeinsames Verständnis, wie sich einzelne Handlungen oder Ereignisse auf das Klima auswirken. Es sind vergleichbare, verlässliche Daten und eine zuverlässige, beständige Berechnungsmethode gefragt, um Klimaschutzmaßnahmen langfristig planen und deren Qualität dauerhaft sichern zu können.

Diese Voraussetzungen, so das Ergebnis der Analyse von PHINEO, erfüllt der CO2-Rechner von KlimAktiv. Das Internet-Tool kann den persönlichen Fußabdruck eines Privathaushalts ebenso berechnen wie die jährliche Klimabilanz eines Unternehmens oder die Emissionssumme einer Schulklasse. Die wissenschaftlich fundierte Methode liefert verlässliche und vergleichbare Ergebnisse.

Das Fazit der Analyse: Einheitliche Berechnungsmethoden und vergleichbare Zahlen: KlimAktiv sichert mit dem CO2-Rechner die Qualität in der Klimaschutzdebatte und erhöht die Motivation zum Umdenken.

 

PHINEO Urkundenübergabe, v.l.n.r.: Dr. Philipp Hoelscher (PHINEO gAG), Norbert Schmid (Gesellschafter der KlimAktiv gGmbH), Stephan Schunkert (Geschäftsführer der KlimAktiv gGmbH), Prof. Dr. Claudia Kemfert (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V.) Quelle: Phineo gAG

Übergabe des PHINEO Wirkt-Siegels
© PHINEO gAG

 

BMU

 

Logo: Umweltbundesamt

 

 

 Logo: VNU

 

 

3 fürs Klima

 

 

Entrepreneurs For Future

 

B.A.U.M. e.V.

 

 

Logo: KlimAktiv CO2-neutral Unternehmen

 

 Logo: WIN-Charta

Die Projekte von KlimAktiv werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und dem Umweltbundesamt (UBA) unterstützt.

Stephan Schunkert ist Klimaschutz Ressortleiter im Verband für Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement e.V. (VNU) und ist im Fachbeirat von 3 fürs Klima.

KlimAktiv ist Mitglied bei UnternehmensGrün - dem Bundesverband der grünen Wirtschaft.

KlimAktiv begrüßt und unterstützt die Entrepreneurs for Future Initiative und ist aktiv im Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.

KlimAktiv arbeitet klimaneutral und ist Unterzeichner der WIN-Charta der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit Baden-Württemberg.