Energieversorger evm neuer Partner für CCF

Die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) bietet seinen Unternehmenskunden mit Hilfe des CO2-Rechners für Unternehmen von KlimAktiv einen neuen Service an: Die Erstellung von Corporate Carbon Footprints (CCF). So ist es insbesondere für große und mittelständische Unternehmen in der Region Mittelrhein möglich, auf effiziente Weise ihren CCF durch den Energieversorger ermitteln zu lassen.

Die auf diese Weise erhobenen Treibhausgaskennzahlen können dann für die Nachhaltigkeitsberichterstattung genutzt werden und dienen als Basis für eine unternehmerische Klimastrategie im Einklang mit den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens.

 

  

evm Logo

 

BMU

 

Logo: Umweltbundesamt

 

 

 Logo: VNU

 
BNW Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

 

3 fürs Klima

 

 

Entrepreneurs For Future

 

B.A.U.M. e.V.

 

Allianz für Entwicklung und Klima

 

 

Logo: KlimAktiv CO2-neutral Unternehmen

 

 Logo: WIN-Charta

Die Projekte von KlimAktiv werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und dem Umweltbundesamt (UBA) unterstützt.

Stephan Schunkert ist Klimaschutz Ressortleiter im Verband für Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement e.V. (VNU) und ist im Fachbeirat von 3 fürs Klima.

KlimAktiv ist Mitglied beim BNW Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

KlimAktiv begrüßt und unterstützt die Entrepreneurs for Future Initiative und ist aktiv im Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.

Außerdem unterstützt KlimAktiv die Allianz für Entwicklung und Klima.

KlimAktiv arbeitet klimaneutral und ist Unterzeichner der WIN-Charta der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit Baden-Württemberg.