Stephan Schunkert diskutiert am Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagertag des VNU über Klimaschutz als Bestandteil von EMAS

Am Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagertag des Verbands für Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement e.V. (VNU), der am 26. März 2020 erfolgreich als virtuelle Konferenz stattfand, diskutierte Stephan Schunkert, Geschäftsführender Gesellschafter von KlimAktiv, mit Dr. Patrick Neumann-Opitz, Fraport AG, wie Klimaschutz in ein Umweltmanagementsystem der EU (EMAS) eingebunden werden kann.

Die zirka 50 Teilnehmer verfolgten die virtuellen Vorträge mit großem Interesse. Krönender Abschluss des Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagertags des VNU war ein Vortrag von  Dr. Michael Kopatz vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH zum Thema "Schluss mit der Ökomoral. Wie wir den Planeten retten können, ohne ständig daran zu denken".

Stephan Schunkert setzt sich beim VNU seit 2016 als Ressortleiter Klimaschutz für eine klimafreundlichere Wirtschaft ein. Besonderes Anliegen für Stephan Schunkert ist die gemeinsame Mission von KlimAktiv und VNU, das Bewusstsein für den Klimaschutz in Unternehmen zu tragen und an der Klimaschutzpolitik mitzuwirken. Er ist Ansprechpartner für Unternehmen und vertritt den VNU bei nationalen und internationalen Vorgängen in der Klimaschutzpolitik. Dadurch werden die Verbreitung und Standardisierung der CO2-Bilanzierung und Klimaberichterstattung weiter vorangebracht. Außerdem wird die Bestrebung, aktiv auf die Einhaltung des 2° Ziels von Paris hinzuarbeiten, auf eine breitere Basis gestellt.

Bereits seit 2014 ist Stephan Schunkert Verbandsmitglied im VNU. Er hat diesen schon bei diversen Gelegenheiten auf politischer Ebene vertreten, von 2016 an auch als Vorstandsmitglied.

 


Stephan Schunkert KlimAktiv

Logo: KlimAktiv

Logo: VNU

 

 

Quelle: KlimAktiv gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH / Julian Beger / Nikola Müller / 30.03.2020

© Bild: KlimAktiv

© Bild: KlimAktiv

© Bild: VNU

BMU

 

Logo: Umweltbundesamt

 

 

Logo: VNU

BNW Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

3 fürs Klima

 

Entrepreneurs For Future

 

B.A.U.M. e.V.

 

Allianz für Entwicklung und Klima

 

Logo: KlimAktiv CO2-neutral Unternehmen

 

Logo: WIN-Charta

Die Projekte von KlimAktiv werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und dem Umweltbundesamt (UBA) unterstützt.

Stephan Schunkert ist Klimaschutz Ressortleiter im Verband für Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement e.V. (VNU) und ist im Fachbeirat von 3 fürs Klima.

KlimAktiv ist Mitglied beim BNW Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.

KlimAktiv begrüßt und unterstützt die Entrepreneurs for Future Initiative und ist aktiv im Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V.

Außerdem unterstützt KlimAktiv die Allianz für Entwicklung und Klima.

KlimAktiv arbeitet klimaneutral, indem wir Emissionen reduzieren und nicht vermeidbare Emissionen kompensieren. KlimAktiv ist Unterzeichner der WIN-Charta der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit Baden-Württemberg.