KlimAktiv liefert CO2-Berechnungstool für Sparkassen-Wettbewerb

Förderung des Klimaschutzes

Die gemeinnützige KlimAktiv ist Spezialist für Belange des Klimaschutzes, die sich dessen Förderung auf allen Ebenen und bei allen Beteiligten zum Ziel gesetzt hat. In den vergangenen Wochen konnte KlimAktiv ein spezielles CO2-Tool für einen bundesweiten Wettbewerb der Sparkasse liefern. Mit Hilfe dieses Tools werden Sanierungsmaßnahmen von Bauherren in CO2-Einsparungen umgerechnet.


Logo: sparkassen.de

 

Bundesweiter Wettbewerb zum Energiesparen

KlimAktiv hatte diesen Wettbewerb, der sich sowohl an Bauherren abgeschlossener Sanierungsmaßnahmen als auch an Sanierungswillige richtet, schon 2010 für alle Sparkassen in Baden-Württemberg begleitet.

Sparkassenwettbewerb Grafik: www.sparkasse.de

Online CO2-Rechner

Insofern war es ein logischer Schritt, ein ähnlich maßgeschneidertes Tool für einen bundesweiten Wettbewerb zu entwickeln, mit dessen Hilfe die Sparkasse sanierungswillige Bauherren im Jahr 2011 belohnen möchte. Parallel dazu werden die bayerischen Sparkassen mit einem CO2-Rechner für ihren Internetauftritt ausgestattet.

Umdenken und Umsetzen

„Klimaschutz bedeutet ein Umdenken bei den Bürgern und die Umsetzung von technischen Maßnahmen.“, betont KlimAktiv-Geschäftsführer Stephan Schunkert. „Dabei ist die Motivation eines jeden Einzelnen besonders wertvoll. Programme zur Unterstützung und Motivation der Bürger, wie das der Sparkassen, sind daher besonders wichtig,“ freut sich Schunkert.

KlimAktiv ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes. Die Organisation hat ihren Sitz in Tübingen und widmet sich mit Beratung und Software-Tools zur Berechnung klimarelevanter Prozesse dem Schutz der Klimas sowie der Bewusstseinsbildung der Bevölkerung. Mit dem in zahlreichen Lizenzausgaben verbreiteten CO2-Rechner von KlimAktiv wurden in Deutschland schon weit über eine Million CO2-Bilanzen erstellt.

 

 

 

Quelle: Pressemitteilung der KlimAktiv gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes mbH, Tübingen / 23.03.2011

© Logo: sparkassen.de

© Grafik: www.sparkasse.de

 

bmub

 

uba

Die Projekte von KlimAktiv werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und dem Umweltbundesamt (UBA) unterstützt.

 vnuUnternehmensGrünKlimAktiv ist aktiv im Verband für Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement e.V. (VNU) und bei UnternehmensGrün e.V.

 

KlimAktiv wurde von der UNESCO mehrfach als Dekadenprojekt ausgezeichnet.